Natah Bale VillaNatah Bale Villa

Jalan Cemara No. 32

Hotelbewertungen Natah Bale Villa Hotel bewerten

Vorherige Bewertung
"Super günstige Traumvilla in Sanur"
Archivierte Bewertung für Natah Bale Villa

Ein Kleinod auf Bali

Natah Bale Villa – ein architektonisches Kleinod für Individualtouristen
Suchen Sie die Enge eines majorkinischen Badestrandes, überhöhte Getränkepreise oder Diskothekenatmosphäre? Dann sind Sie hier falsch. Was Sie hier finden ist Ruhe in individueller Atmosphäre, Entspannung und balinesische Wohnkultur in Reinkultur.
Ein wahres Juwel in der ach so einheitlichen, üblichen Hotelzimmerarchitektur ist Natah Bale Villa, in Sanur auf der Südostseite Balis.
Vom Flughafen Ngurah Rai sind es ca. 12 km. Kostenlose Abholung vom Flughafen im klimatisierten Kleinbus ist selbstverständlich inklusive.
Seit der Eröffnung von Natah Bale Villa im Jahre 2001 betreibt der balinesiche Architekt A. A. Ngr. Dasa Putra seine 5 Villas für maximal 24 Gäste nebenbei als Hobby.
Die mit viel Liebe im typisch balinesischen Stil gestalteten Villas gruppieren sich am Rande des ca. 10. 000 m² großen parkähnlichen
Areals in weitem Abstand zum großen Swimmingpool.
Die Villas sind von kleinen Koi - Teichen um-geben – und bestehen aus einem ca. 25 m² großen klimatisierten Schlafraum (70 cm Sat - TV, Telefon, Safe) und einem halbüberdachten Badezimmer ca. 20 m²). Die Dusche befindet sich uneinsehbar unter freiem Himmel und aus der mächtigen Marmor- Badewanne kann man einen traumhaften Blick auf den meist blauen Himmel genießen.
Das Zentrum des Lebens in einer Villa ist der Bale. Der Bale (ca. 30m²) ist der typische balinesische Wohnbereich. Überdacht, aber von allen 4 Seiten offen, kann man auf dem 3 x 3 m großen, durch Moskitonetze geschütztem Bett oder balinesischen Rattan-möbeln entspannen, klönen, lesen oder Gäste empfangen. Der milde Wind sorgt dabei für eine stets angenehme gefühlte Temperatur.
Im Bale kann der Gast, sollte er sich nicht auf einer der ausreichend vorhanden Lie-gen am Pool entspannen, wirklich die Seele baumeln lassen.
Eine komplett eingerichtete offene Küche (ca. 15 m², wichtig: großer Kühlschrank für selbst eingekaufte Getränke etc., Trinkwasserspender mit 1 Gallone Trinkwasser (Air minum) mit Essplatz lädt zum Frühstück oder nachmittäglichen Tee oder Kaffee ein. Sel-ber kochen ist selbstverständlich möglich, aber angesichts der niedrigen Essenspreise in den umliegenden Garküchen und Restaurants eher unnötig.
Der Service in den Villas ist unaufdringlich Das Personal ist sehr bestrebt den Gast so wenig als möglich zu stören.
Im Natah – Bale - Restaurant erhält man – neben dem nicht inklusiven Frühstück - ein-heimische Reis- oder Nudelgerichte wie Nasi goreng (Nasi = Reis, goreng = gebraten, Bhakmi goreng, gebratene Nudeln) bereits für weniger als 2 €. „Teure“ Fleischgerichte wie australisches Rinderfilet kosten selten mehr als 5€. Curries in jeder Form kann man für weniger als 3€ genießen. Die Speisen werden stets frisch zubereitet und sind von guter bis sehr guter Qualität. Als ein Erlebnis der besonderen Art sollte man einmal die „Balinesische Reistafel“ probieren.
Auf Vorbestellung wird man dann mit einer mit Unzahl diverser Köstlichkeiten der balinesischen Küche verwöhnt. Gewöhnungsbedürftig ist allerdings der ungehemmte Verbrauch an Ingwer.
Eine stets gern gegessene „Delikatesse“ sind die „frischen Fische und Schalentiere“ auf Bali. Als Bremerhavener, der sich mit frischen Fischen auskennt, sollte man sich aber der Frische versichern. Nicht immer sind sie wirk-lich frisch.
Im Zweifelsfall besser nicht essen!!!
Mr. Wayan, dem Chefkoch (er arbeitet auch in einem 5* Hotel in Nusa Dua), des Natah – Bale – Restaurants jedoch kann man vertrauen, dass die Tierchen auch wirklich frisch sind.
Hummer 10€ – 15 € (sollte man aus Natur
schutzgründen nicht essen und lieber auf Riesen(zucht)garnelen (ca. 6€) ausweichen. Man bestellt sie am besten vor und bekommt somit nur wirklich frische Ware.
Getränke sind je nach Art des Getränks sehr preiswert bist teuer. Ganz allgemein gilt, dass in Hotels mindestens der dreifache Preis im Vergleich zu netten – reichlich vorhande-nen- Lokalen zu zahlen ist. Natah - Baleh –Restaurant macht auch hier die Ausnahme. Ein einheimisches, gut trinkbares Bier im Restaurant (Beer Bintang, 0, 7 l ca. 1, 5€). Der auf Bali ausgeschenkte einheimische „Hatten-Wein“ ist gewöhnungsbedürftig aber mit ca. 7€ – 8€ die 0, 7l –Flasche bezahlbar. Ich trinke ihn allerdings aus Geschmacksgründen sehr selten. Gut das Mineralwasser (Air minum, 1, 5 l ungefähr 1€)
Das Publikum im Natah – Bale – Villa ist inter-national. Die Umgangssprache ist Englisch: Deutsch wird nicht verstanden, jedoch ist man stets bemüht den Gast zufrieden zu stellen. Im Zweifelsfall helfen andere Gäste mit Übersetzen aus.
Für Ausflüge empfiehlt es sich immer ein Taxi mit Taxameter zu bestellen. Unliebsame preisliche Überraschungen bleiben einem dann erspart. Selbst fahren ist möglich, aber abenteuerlich !
Wesentlich angenehmer und preisgünstiger ist es, sich einen Wagen mit Fahrer zu mieten. Je nach Urlauber - Situation ist das schon für ca. 35 € pro Tag möglich. Benzin usw. sind inklusive. Allerdings sollte man den Fahrer zum Essen einladen.
Frag sich nur noch, was dieses Paradies eigentlich kostet? Auch hier ist der Preis wie alles auf Bali eine Verhandlungssache. Zwischen Juni und September liegt der übliche Preis für eine Villa ohne Frühstück bei ca. US $ 80.-. Sowohl für europäische Verhältnisse, als auch für vergleichbare balinesische Villas ein Schnäppchen. (Nachfragen nach einem Preisnachlass bei längerem Aufenthalt lohnt aber immer.)
Bleibt nur noch eine letzte Frage, wann man im Natah - Bale - Villa Urlaub machen möchte:
In der Zeit von Mai bis September- bietet sich an, weil dann auf Bali „Winter“ herrscht - steigt die Tagestemperatur selten über 29°C, fällt aber auch nachts nur selten unter 22°C. Hinzukommt ein permanenter Wind von ca. 3 Windstärken. Für Europäer ist die-ses Klima höchst angenehm.
Über Weihnachten ist das Klima wesentlich feuchter und wärmer. Bei Tagestemperaturen von 32°C und einer Luftfeuchte von 80 bis 90 % führt jede Bewegung sehr schnell zu starkem Schwitzen.
Bleibt also nur noch die Anreise:
Von Bremen aus bieten sich mit Zubringer-flug über Frankfurt, z. B., Thai Airways, Singapur Airlines an. Je nach Airline ist ein Zwischenstopp in Bangkok oder Singapur. Ein Stoppover von 2 bis 3 Tagen biete solch auf Hin- oder Rückflug an.
Die komplette Reisezeit von Bremerhaven (Haus zu Haus) bis Natah Bale Villa beträgt ca. 22 Stunden. Der Preis ab 1000 € pro Person.
Meine Frau und ich werden dieses Jahr das 7. Mal Natah Bale Vila besuchen. Heute schon glauben wir, es wird sicherlich nicht das letzte Mal sein.
Hanno Weber
Hinschweg 4f
27607 Langen
Germany
E-Mail: hanno.weber@t-online. de
Adresse: Natah Bale Villa
Jl. Cemara 32 , Sanur 80228, Denpasar,
Bali, Indinesia
Phone: 0062/361/287429
Fax: 0062/361/287429
e-mail: natah_bale_villa@yahoo.com
Weitere Informationen unter im Internet: www.natah_bale_villa (Hotelbewertungen) oder beim Autor.
Hotel allgemein
5.0
Sonnen
Zustand des Hotels
6.0
Sonnen
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Sonnen
Familienfreundlichkeit
5.0
Sonnen
Behindertenfreundlichkeit
4.0
Sonnen

Lage & Umgebung
5.5
Sonnen
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Sonnen
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Sonnen
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonnen
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Sonnen

Service
5.8
Sonnen
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Sonnen
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Sonnen
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Sonnen
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0
Sonnen

Gastronomie
5.0
Sonnen
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Sonnen
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Sonnen
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sonnen
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0
Sonnen

Sport, Pool & Unterhaltung
4.5
Sonnen
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Sonnen
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Sonnen

Zimmer
6.0
Sonnen
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Sonnen
Größe des Zimmers
6.0
Sonnen
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Sonnen
Größe des Badezimmers
6.0
Sonnen

Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers HannoWeber
von Hanno2005-07-014.4166666666667
Alter 56-60


Registriert seit 30.06.07
Fragen an Hanno?
Gesamtbewertung
5.3 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im Juli 05
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
4 Wochen
Reiseart:
Sonstiger Aufenthalt
Reiseveranstalter:
Keine Angaben
Aufrufe:
93
Hilfreich:
9 von 11 Lesern (82%)

Werbung

Dieses Hotel buchen – zum Schnäppchenpreis direkt bei HolidayCheck!

Beliebteste Hotels Indonesien

Jimbaran, Bali
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, gute Zimmerausstattung
Sanur, Bali
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, allgemeine Sauberkeit
Sanur, Bali
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out
Nusa Dua, Bali
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, schöner Pool, kompetentes Personal
Mehr beliebte Hotels