Landhotel Lerch Plankenau ex Plankenau WirtLandhotel Lerch Plankenau

Liechtensteinklammstr. 130

Hotelbewertungen Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Plankenau Wirt (jetzt Landhotel Lerch Plankenau)

Urlaub mit Enttäuschungen - keine vier Sterne

Hotel allgemein
3.0
Sonnen
Beim ersten Eindruck - also von außen - ist das Hotel echt top. Schöner Wintergarten und im Sommer ein Badeteich. Sieht sehr modern aus, was aber leider nur von außen der Fall ist. Die 4 Sterne hat es meiner Meinung nach nicht verdient. Der Grund sind vor allem die Zimmer, sowie der Wellnessbereich - beides sehr dürftig. Also Preis/Leistung ist nicht gegeben.
Lage & Umgebung
5.0
Sonnen
Die Lage für Skiurlauber ist okay. Also ca. 5 Minuten mit dem Auto zur Gondel nach Alpendorf. Leider ist aber in ganz Plankenau kein Cafe, Pub, etc. Also für junge Leute zum fortgehen absolut ungeeignet.
Service
6.0
Sonnen
Eines der positiven Sachen an diesem Hotel ist das Service. Die Kellnerinnen sind sehr freundlich. Man ist sehr bemüht den Gästen den Aufenthalt angenehm zu gestalten.
Gastronomie
4.0
Sonnen
Das Frühstück war nicht überraschend vielseitig, aber es war für jeden Geschmack was dabei (versch. Marmelade, Früchte, Joghurt, Ei, Aufschnitt, Käse, Nutella, Ham&Eggs für die Engländer,...). Es gibt täglich ein 5 Gänge Menü (Salat, Vorspeise, Suppe, Hauptgericht, Nachspeise). Leider kann man nur zwischen 2 Hauptgerichten wählen, wo ein Gericht mit Fisch bzw. vegetarisch ist. Bei uns gab es Schweinerückensteak mit Pfeffersauce, Gemüse und Röstitaschen. Leider war das Fleisch absolut kein Steak und sehr trocken. Die Pfeffersauce war auch nicht der Hammer und das Gemüse erinnert an Dosengemüse vom Chinesen. Die Röstitaschen waren lecker - aber auch 100 prozentig von Iglo. Aber naja vl. hatten wir Pech. Am Samstag gibt es immer Bauernbuffet (Ripperl, Rollbraten, Wings, Knödel, Spätzle, etc.). Das war sehr lecker. Auch das Salatbuffett bot eine große Auswahl (ca. 8 versch. Salate).
Sport, Pool & Unterhaltung
1.0
Sonnen
Der Hauptgrund warum wir uns für dieses Hotel entschieden haben, war der Wellnessbereich. Dieser war aber sehr enttäuschend. Es gibt eine Dampfsauna und eine klitzekleine Finnische Sauna (max. 3 Personen). Der gesamte Wellnessbereich ist sehr kalt und irgendwie ungemütlich. Es gibt nur 2 (!!) Wärmeliegen, welche auch nicht wirklich warm sind. Von Teeecke oder entspannender Musik, wie man es in einem Wellnessbereich gewohnt ist, leider keine Spur. Eher das Gegenteil. Bei uns waren beide Tage Kinder im Spa die sich in die Whirlwanne zwängten und herumalberten. Übrigens Bademäntel sind auch nur auf Anfrage verfügbar und nicht automatisch im Zimmer.
Zimmer
1.0
Sonnen
Das Zimmer ist sehr klein und erinnerte mich an mein altes Kinderzimmer, als ich die Möbel sah. Störend war für mich weil sich kein Sofa oder Tisch mit 2 Stühlen im Zimmer befand, so dass man sich abends nicht gemütlich im Zimmer aufenthalten konnte. Es war sehr eng, und wir nutzten einfach das dritte leere Bett um unser Skizeug zu deponieren. Aber zu Dritt in diesem Zimmer ist es sicher sehr, sehr eng. Im Hinterkopf hatte ich immer die 4 Sterne und das ist für mich absolut wichtig, dass das Zimmer einen gewissen Komfort bietet.
Tipps & Empfehlung
Voriges Jahr waren wir beim Metzgerwirt in St. Veit im Pongau. Dort zahlten wir ca. die Hälfte und hatten ein super großes Bio Zimmer und einen tollen Wellnessbereich.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Bilder und Videos zu dieser Bewertung

Bild des Benutzers Floris
von Doris2010-02-012.75
Alter 19-25


Registriert seit 03.07.08
Fragen an Doris?
Gesamtbewertung
3.3 von 6
Weiterempfehlung
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
Preis/Leistungsverhältnis
eher schlecht
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Standard
Mit Ausblick:
zur Strassenseite
Hotelsterne waren berechtigt:
Nein, schlechter
Entsprach Reisekatalog:
Nein, schlechter
Aus:
Österreich
Reisezeit:
im Februar 10
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
1-3 Tage
Reiseart:
Wintersporturlaub
Reiseveranstalter:
Keine Angaben
Aufrufe:
647
Hilfreich:
4 von 5 Lesern (80%)

Werbung

Dieses Hotel buchen – zum Schnäppchenpreis direkt bei HolidayCheck!

Beliebteste Hotels Österreich

Großarl, Salzburger Land
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, Kinderfreundlichkeit, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Wien, Wien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Restaurant
Loipersdorf, Steiermark
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, abwechslungsreiches Essen, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, gute Zimmerausstattung
Tux/Zillertal, Tirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant
Schladming, Steiermark
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: schöner Pool, gute Zimmerausstattung, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, Sauberkeit im Zimmer, Größe des Badezimmers
Mieming, Tirol
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, schönes Restaurant, gute Zimmerausstattung, kompetentes Personal
Pertisau, Tirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Restaurant
Gerlos, Tirol
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, Familienfreundlichkeit, Sauberkeit im Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse, schönes Restaurant
Turracher Höhe, Kärnten
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Kinderfreundlichkeit, Sauberkeit im Restaurant, schöner Pool, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung
Bregenz, Vorarlberg
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, HP
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Familienfreundlichkeit, gute Lage für Ausflüge, guter Check-In/Check-Out, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe
Mehr beliebte Hotels