Konakli Beldesi 14, Alanya Tr 07490
Insula Resort & Spa

Hotelbewertungen Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Royal Vikingen Resort (jetzt Insula Resort & Spa)

Das Holländer Hotel Vikingen Resort

Hotel allgemein
5.0
Sonnen
Das Hotel verfügt über eine grosse geplegte Anlage.
Es befindet sich ein grosser Pool,mit genügend Liegemöglichkeiten.
Der Hotelzustand ist sehr gut,sowie sehr sauber.
Es war nie Beschmutzungen zu sehen,nur die Aufzüge waren sehr ungeplegt.
Das Hotel bietet Hp,sowie AlI an,war bei den verschiedenen Armbändern zu erkennen.
Die Gästestruktur war zu 70% Holländer,und 15% Russen,10% Deutsche,5% Polen etc.belegt.
Der Altersdurchnitt war von jung bis 50 Jahren.
Permanenter laute Musik am Pool.
Erholungsfaktor eher bei weniger lauter Musik!
Lage & Umgebung
4.0
Sonnen
Die Entfernung zum Strand war erste Sahne.
Man war in sehr wenige Minuten dort.
Und man wird am Srandeingang durch das Wachpersonal,sowie Beachboy,Schwimmaufsicht,überdurchschnittlich sehr nett begrüsst und auf einen netten Smaltalk dadurch eingeladen.
Das Land Türkei sagt man ja ist ja dadurch bekannt,dass es sehr gastfreundlich ist.
Der Flughafen war leider etwas weiter weg,so zwei Stunden Fahrzeit muss man da schon einkalkulieren.
Einkaufsmöglichkeiten gibt es hundert meter vom Hotelausgang zu genüge.
Supermarkt,Bäcker etc.
Der nächste Ort ist wie gesagt hundert meter entfernt,kann man bequem zu fuss erreichen.
Aber die Stadt "Konakli" hat mir nicht so besonders gut gefallen.
Ich bevorzugte in die Stadt "Alanya" zu fahren,dort war ich sehr glücklich.
Für Unterhaltungsmöglichkeiten Discos,Bars,etc.kann man nur nach Alanya fahren.
Dolmus fährt genau vorm Hotel jede zehn minuten ab.
Service
5.0
Sonnen
Das Personal ist im allgemeinen sehr freundlich,und zuvorkomment.
Die Sprache Englisch ist in jedem Reiseland bzw.Hotel vorhanden.
Irgendeiner kann im Hotel immer weiterhelfen.
An der Rezeption wird sehr gut Deutsch gesprochen!
Die Zimmerreinigung hat Ihre Augaben gut erfüllt,sodas wir täglich immer frische Handtücher,Badetücher bekammen.

Beschwerden gabs einiges.
1.
Wir hatten Meerblick gebucht und bekammen trotzdem,seitlicher Meerblick an der unteren Etage,sodas wir nur einen kleinen Zipfel oberhalb der Dächer,das Meer sehen konnten.
Natürlich reklamierte ich den Fall sofort bei der Rezeption und haben zur Überbrückung ein Zimmer mit Blick auf den Hinterhof und Strasse erstmal für zwei Tage erhalten.
Nach Beschwerde beim Reiseleiter am dritten Tag erhielten wir endlich ein Zimmer mit Meerblick im vierten Stock.
Es war etwas mühselig im Urlaub den Stress zu haben und alles zu klären.

2.
Die Klimaanlage war sehr laut und klapperte,sodas wir es ebenfalls reklamierten.
Die Haustechniker waren immer sofort zur Stelle und machten sich ans Werk.
Nach der dritten Reklamation,durch einen älteren Techniker gabs endlich einen erholsamen Schlaf und es war Ruhe.
Muss an dieser Stelle schon sagen,dass hier der Umgang mit Beschwerden sehr ernst genommen wird,sodas ich keine Beschwerden mehr hatte.
Gastronomie
5.0
Sonnen
Hier gibt es ein Innenrestaurant sowie ein Aussenrestaurant.
Bars gibt es: eins am Pool sowie vorm Restauranteingang.
Das Restaurant war penibelst sauber,kein Dreck an den Stühlen oder Tische zu sehen.
Auch die Büffes waren sehr sauber,alle Achtung!
Die Hotelleitung bzw.Restaurantleitung achtet stets darauf, das Restaurant in Top saubersten Zustand bleibt.
Vor beginn der Mahlzeiten gehen die Kellner jeden Tisch durch und checken ob alles sauber ist.
Die Tische bzw.Tischdecken waren sehr sauber.
Die Stühle ebenfalls.
Leider gab es sehr oft Hähnchengerichte zum Essen.
Weniger abwechslung bei Fleischsorten.
Für Getränke,kamen die Kellner etwas zu spät.
Wie gesagt das beste kommt zum Schluss.
Da wir auf das Mittagessen verzichteten und uns täglich am Strand kleine Snacks gegessen haben,muss ich an dieser Stelle die Gözlemeci Frau Senay sehr loben.
Sie tat alles mögliche die vielen ungeduldigen Gäste stets mit einem lächeln gut und bestens bei 50 Grad am Herd zu bedienen.
Wir sind auf jeden Falle bestens von Ihr versorgt worden.
Sport, Pool & Unterhaltung
5.0
Sonnen
Freizeitangebote gibt es sehr viele.
Sport,Animation am Pool,Kinderclub,Riesenrutsche für Kinder,Kinderpool,
Kinderspielplatz mit betreuung durch Animationspersonal.
Tennisplatz auch vorhanden.
Zu laute Musik am Pool!
Der Erholunsfaktor beginnt mit einer angenhemen Lautstärke.
Dauerbeschallung 14 Tage nonstop.
Disco gibt es ebenfalls,wobei dort immer nichts los war.
Einkaufsmöglichkeiten sind einhundert meter vom Hotel entfernt.
Internetgeräte muss man selber mitbringen,an der Lobby ist W-lan vorhanden.

Der Strand ist normal gross und ebenfalls sehr sauber und geplegt.
Genügend Liegestühle vorhanden.
Die Auflagen werden sofort vom Beachboy gebracht,ohne Aufforderung
und sorgt das alles in Ordnung ist.Position etc.
So ein Aufmerksammer Beachboy habe ich noch in keinen Hotel gesehen!
Der Strand ist ein reiner Kiesstrand.
Mit Badelatschen kein Problem in das Wasser zu gehen.
Leider muss ich was loswerden,es sind sehr viele Felsen im Wasser wo man sich leicht Verletzungen zufügen könnte.
Ich wir hatten gerade noch Glück,dass wir uns nicht verletzt haben.
Mein Tip was ich erst nach einigen Tagen erst bemerkt habe.
Von der linken Seite vorm Badeaufsichtspersonal kommt man leichter ins Meer rein.
Das schöne war auch dabei,dass man schwimmen kann und sich auf halber strecke sich auf den Felsen ausruhen kann.
Die Liegestühle sowie sonnenbedachung sind topfit sauber.
Ich habe nicht ein einziges Liegestuhl gesehen wo kaputt war.
Am Strand besteht die möglichkeit Volleyball zu spielen.
Leider kein Sandstrand.
Nur eine Dusche am Strand,viel zu wenig.
Zimmer
4.0
Sonnen
Die Lüftung im Bad war etwas lauter wie bei anderen Hotels.
Die Balkone,was man nicht als Balkon bezeichen kann,sind sehr klein wie eine Abstellkammer.
Die Minibar im Hotelzimmer wurden leider nicht mit süssen Getränken aufgefüllt.
Die Zimmer waren etwas zu klein,sowie das Bad ebenfalls.
Die Ausstattung sowie der Zustand Möbelierung,Sauberkeit war gut.
Nur der Teppichboden sah mitgenommen aus.(Flecken, schmutz,etc.)
Die Matratzen waren in der Mitte durchgelegen und dadurch sich eine harte Mulde gebildet.
Rückenschmerzen morgens normal.
Fernseher vorhanden mit viele Programen.
Safe gegen eine Gebühr von zwei euro täglich möglich.
Tipps & Empfehlung
Wer ein wenig abwechslung sucht beim Essen,sollte nach Alanya fahren.
Dort gibt es gegrillte Dorade zu guten Preisen zum essen.
Auch das Landestypische essen Iskender Dönner,jogurtlu sosslu,ist was ganz feines.
Ebenso Dürüm Kebab.Jogurtlu Sosslu,ist bestens,was man bei der rückkehr sehr vermissen wird.
Die O.g. Speisen bekommt man natürlich überall in der Stadt Alanya,aber uns hats am besten geschmeckt beim:
GAZIANTEP KÖSEM Restaurant in der Nähe vom Dolmusbahnhof,Marktplatz gegenüber,zu mini Preisen.
Herr Recep ist ein sehr guter Kellner dort,der sie ausführlichst in jeder Sprache bedienen kann.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Bilder und Videos zu dieser Bewertung

4:02
0:00

Kommentar des Hoteliers

Lieber Tuncer,

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Bewertung und wünschen Sie und Ihren Bekanntenkreis in kürze als Gast wieder zu sehen.

mit freundlichen Grüssen

VİKİNGEN HOTELS FAMİLİE
Bild des Benutzers tuncer1970
von Tuncer2010-07-013.9166666666667
Alter 36-40


Registriert seit 19.07.07
Fragen an Tuncer?
Gesamtbewertung
4.7 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Standard
Mit Ausblick:
zum Meer/See
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im Juli 10
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
Aufrufe:
1448
Hilfreich:
7 von 9 Lesern (78%)

Werbung

Beliebteste Hotels Türkei

Evrenseki, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI+
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, abwechslungsreiches Essen, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung, schöner Strand
Side - Sorgun, Türkische Riviera
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, Kinderfreundlichkeit, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit
Belek, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Kinderfreundlichkeit, Behindertenfreundlichkeit, gute Zimmerausstattung, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, Größe des Badezimmers
Side, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal
Okurcalar, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI+
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Familienfreundlichkeit, Behindertenfreundlichkeit, schöner Pool
Lara, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal, Nähe zum Strand, allgemeine Sauberkeit
Colakli, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI+
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, gute Zimmerausstattung, Familienfreundlichkeit
Tekirova, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Zimmerausstattung, schöner Pool, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, abwechslungsreiches Essen
Side, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit
Evrenseki, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI+
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal, Zustand des Hotels, Nähe zum Strand, Sauberkeit im Restaurant
Mehr beliebte Hotels

Von Urlaubern empfohlene Hotels in Alanya - Konakli