Iberostar Hotel BavaroIberostar Hotel Bavaro

Playa Bavaro 23000 Punta Cana

Hotelbewertungen Iberostar Hotel Bavaro Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Iberostar Hotel Bavaro

Schönes Hotel mit einigen Abzügen

Hotel allgemein
5.0
Sonnen
2010 waren wir bereits in dem IB Bavaro und waren damals ziemlich enttäuscht über den Service ect. und hatten uns eigentlich vorgenommen nicht nocheinmal in die Dom.Rep. zufliegen. Aber das Fernweh zog uns wieder nach Punta Cana und da uns die Anlage und der Strand so gut gefallen haben, sind wir mit weniger großen Erwartungen in das IB Bavaro zurück gekehrt. Im Vergleich zu letztem Jahr, ist die Anlage weiterhin traumhaft schön. Aufgebaut wie eine Parkanlage mit kleinen liebevollen Details. Und ab und zu springt dann auch ein Pfau aus dem Gebüsch oder Flamingos streifen den Weg. Die Sauberkeit hatten wir letztes Jahr schon als TOP empfunden. Überall und immer wird geputzt, da fühlt man sich gleich wohl. Zu den Gästen muss man aber dieses Jahr einige negative Punkte erwähnen: Wir waren die ersten beiden April-Wochen und das Hotel war ziemlich voll (wenn nicht ausgebucht?!) unter anderem : Amerikaner inkl. Spring-Breaker, Spanier, Österreicher, Deutsche, Russen und sogar einige Polen. Der Altersdurchschnitt lag zwischen 16-70 Jahren. Bei einer so großen Anlage muss man auch mal damit rechnen, dass es ziemlich voll werden kann.... aber wenn die Anlage voll mit volltrunkenen Amis (die man nachts sehr gut hören konnte) ist, die auch gern und gut ihr Sprechorgan benutzen (unüberhörbar) dann kan ein erholsamer Tag der mit einem Liegenwettkampf um 05.30 Uhr morgen begonnen hat, schnell zu einer Qual werden.
Lage & Umgebung
4.0
Sonnen
Bavaro Beach ist traumhaft schön, klares Wasser, weißer Strand. Aber wirkt leider wie bald jedes Urlaubsparadies überfüllt. Völkerwanderungen, das Meer riecht man ab und an leider durch den Sprit der Motorbote nicht mehr und wenn einer von den 10 Helicoptern dicht über den Strand fliegt muss man sich ab und an auch mal anschreien. Was z.b. für die Amis kein Problem war. Hotel ca. 30 Minuten von dem Flughafen entfernt. Wir hatten Gott sei Dank einen Privatshuttel und konnten somit gleich nach der Ankunft losfahren und mussten nicht warten bis alle den Flieger verlassen haben und konnten somit auch alleine im Hotel Einchecken bevor der Bus ankam. Das gleiche auch auf der Rückfahrt... erleichter nach einem 10 Stunden Flug den Transfer.
Service
5.0
Sonnen
Der Service war gut.... in dem Restaurant wurden wir mit offenen Händen empfangen. Und das nach letztem Jahr.... darüber haben wir uns sehr gefreut. Die Rezeption war auch immer nett und freundlich. Bei der Zimmerreinigung hatten wir 1-2 mal Probleme. Da an einem Tag unser Zimmer vergessen wurde und gar nicht geputzt wurde und an einem anderen erst später am Abend. Beschwerden wurden "zumindest versucht" gleich erledigt. Aber trotzdem hatten wir 1 Woche (von 11 Tagen) keine Klimaanlage. Das Personal bemüht sich aber sehr und die meisten haben immer ein freundliches Lächeln auf dem Gesicht und da gibt man auch gerne Trinkgeld.
Gastronomie
5.0
Sonnen
Essen war wie 2010 auch schon, super und lecker. Wer aber nach 19.00 Uhr zum Essen geht, musste einige Wartezeit in Kauf nehmen und musste evtl. auf einiges verzichten. Bei der Belegung des Hotels kommt auch schnell im Speisesaal "Bahnhofs-Feeling" auf. Auf die Sauberkeit wird sehr großen Wetr gelegt, daher TOP!!!! Was wir sehr toll fanden, da wir zum 2. Mal in dem Hotel waren, wurden wir zu einem Essen mit allen "Wiederholungstätern" eingeladen. War sehr nett aufgebaut.
Sport, Pool & Unterhaltung
3.0
Sonnen
Animation nicht genutzt. Pool schön und groß... aber bei voller Auslastung des Hotels zu klein. In der 2 Woche mussten wir am Pool sogar in der 2. Reihe liegen weil wir keine Liege reservieren wollten. Und dazu konnten wir uns die Dauerbeschallung einer Amerikanischen Großfamilie anhören. Erholungsfaktor: 0 Also lieber gleich an den Strand gehen.
Zimmer
4.0
Sonnen
Zimmer sind sehr groß und geräumig. Leider funktionierte unser TV mehrmals nicht! 1 Woche hatten wir keine Klimaanlage. Ansonsten sind die Zimmer schön und nett aufgebaut. Balkon ist relativ groß mit einer kleinen Couch und einem Tisch + Stuhl. Jedoch merkt man den Zimmer langsam ihr Alter an... aber das macht ja nichts, man ist ja in der Karibik um sich zu erholen und nicht um auf dem Zimmer zusitzen.
Tipps & Empfehlung
Handy-Empfang SUPER! Auch Super-Teuer! Reisezeit war sehr gut....1 Woche kein Regen, anschl. wurde es immer mehr bewölkt. Aber trotzdem sehr schön- Hotel gut, aber bei voller Auslastung kommt dass nicht immer zur Geltung.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers Izabelle
von Iris2011-04-013.5833333333333
Alter 46-50


Registriert seit 13.04.10
Fragen an Iris?
Gesamtbewertung
4.3 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
angemessen
Bewertetes Zimmer:
Suite
Zimmerkategorie:
Standard
Mit Ausblick:
zum Pool
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im April 11
Verreist als:
Familie
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
Aufrufe:
1977
Hilfreich:
10 von 13 Lesern (77%)

Werbung

Beliebteste Hotels Dominikanische Republik

Bavaro, Dominikanische Republik Ostküste
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, Größe der Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal
Bavaro, Dominikanische Republik Ostküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, Größe des Badezimmers, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse
Samana, Dominikanische Republik Nordküste
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit
Mehr beliebte Hotels