Hotel Stella Makadi Beach ResortHotel Stella Makadi Beach Resort

Km 32 Safaga Road, Makadi Bay

Hotelbewertungen Hotel Stella Makadi Beach Resort Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Hotel Stella Makadi Beach Resort

Super Preis-/Leistungsverhältnis

Hotel allgemein
6.0
Sonnen
Sauberkeit, Service und Vielfalt des Essens waren super und wir hatten auch keinerlei gesundheitlichen Probleme. Keine Ahnung, was so manch anderer dran auszusetzen hat. Da mein Freund leider keine lange Hose dabei hatte und auch in den Shops keine bekommen hat, wurde er abends von mir mit der größeren Auswahl des Restaurants auf der Terrasse versorgt. Dort spielt zu frühabendlicher Stunde ein Pärchen Querflöte und Saxophon und das auch noch sehr gut. Es werden dort Appetitanreger gereicht und man kann den Abend gemütlich ausklingen lassen. Als Gäste findet man quer Beet Deutsche, Engländer, Italiener und Russen (die sich überraschenderweise nicht daneben benommen haben).
Lage & Umgebung
4.0
Sonnen
Das Hotel liegt zwar wirklich weit draussen, aber man kann nach Hurghada für 7 Eur pro Person hin und zurück fahren mit 2 Stunden Aufenthalt. Ich denke mal, das reicht zum Shoppen. Andere Möglichkeit wurde vom Reiseleiter vorgeschlagen: einen kostenlosen Transfer zu einem Shoppingcenter (leider nur Leder und Pelze und weitab von Hurghada-Downtown). Den haben wir mit einem Pärchen zwar gemacht, weil wir in Hurghada in der Villa Kunterbunt im Hotel Arabia Kamel essen wollten (kann ich nur empfehlen), aber erstens war es nicht so einfach, das Shoppingcenter gleich wieder zu verlassen und zweitens mussten wir noch ein Taxi nehmen nach Downtown. Man ist also mit dem Shuttle-Bus bestens bedient und kann abends dann ganz nach belieben für 10 - 15 Eur die ca. 35 km ins Hotel zurück fahren. Wer mit kleinen Kindern anreist oder gerne mal zwischendurch ins Meer springen will, kann ins benachbarte Hotel Azur gehen, da dort auch tagsüber Wasser am Strand ist (Badeschuhe nicht vergessen). Man kann sich an den Strandvillen "vorbei schleichen", sonst wird die Security aufmerksam. Was die Reiseleitung von FTI angeht, kann man die vergessen. Der Begrüßungscocktail war ja noch ganz lustig, aber das war es auch schon. Mein Freund hatte eine Quadtour gebucht, wurde jedoch einfach vergessen. Er bekam dann zwar sein Geld zurück, aber das frühe Aufstehen hat sich nicht gelohnt und die Freude war auch dahin. Die Tour "Schnorcheln mit Delfinen" war ärgerlich, weil man erst mal fast 2 Stunden durch die Gegend gekarrt wurde, um andere Gäste einzusammeln und dann waren die Boote total überfüllt. Also dann doch lieber bei ortsansässigen Anbietern buchen (am Strand) oder im Tauchcenter.
Service
5.0
Sonnen
Über den Service können wir nur Gutes sagen. Die Kellner sind freundlich und hilfsbereit, aber überwiegend englisch sprechend. Die Zimmerreinigung erfolgte schnell und sauber. Es gab auch jeden Tag neue Handtücher (obwohl nicht notwendig). Die Betten waren sehr gut und haben auch extra Matratzenschoner, so dass man nicht auf unsauberen Matratzen liegen muss. Die Rezeption war bei Beschwerden bemüht, jedoch ist auch bei einer desinteressierten Reiseleitung Hopfen und Malz verloren.
Gastronomie
5.0
Sonnen
Aufgrund der Tatsache, dass mein Freund - wie bereits erwähnt - keine lange Hose dabei hatte, war es uns leider auch nicht möglich, die anliegenden Restaurants (Italiener und Inder) zu besuchen. Wobei ich es persönlich auch als Frechheit empfinde, Männern abends lange Hosen aufzuzwingen und Frauen (besonders Russinnen) laufen dort mit hautengen "Arschmanschetten" durchs Restaurant. Das Essen fanden wir sehr abwechslungsreich und schmackhaft und ich habe noch nie in einem Hotel zum Frühstück Johannisbeersaft bekommen. Sehr lecker. Auch habe ich u.a. noch nie so ein riesiges Brot- und Brötchenbüffet gesehen. Also wer hier nichts findet, ist selber schuld. Auch zum Mittag reichen die angebotenen Mahlzeiten in Strandbar völlig aus.
Sport, Pool & Unterhaltung
4.0
Sonnen
Als erstes ein Wort zur Animation.......Bullshit. Bis auf 2 Abende konnte man die Abendgestaltung echt vergessen. Da war ja die Minidisco für die Kids um 20.00 noch besser. Die Einkaufsmöglichkeiten im Hotel sind ausreichend, da sich dort ein kleiner Basar befindet, wo man auch sehr gut handeln kann (auch wenn dem Verkäufer angeblich das Herz blutet, er wird es überleben). Man findet dort Dinge des täglichen Bedarfs, Zigaretten, Souveniers und Klamotten. Wer im Urlaub nicht auf´s Internet verzichten kann, an der Rezeption kann man sich einen Code für sein Laptop geben lassen und in der Lobby online gehen. Auf den Zimmern funktioniert das WLAN nicht. Es gibt auf der Terrasse auch noch eine Computerecke, wo man sich Karten für´s Internet an der Rezeption geben lassen kann. Am Strand sind Liegen und Schirme absolut ausreichend vorhanden. Es wird auch täglich der Strand gereinigt.
Zimmer
5.0
Sonnen
Leider war nur die Klimaanlage auf dem Zimmer etwas laut und es ließ sich leider nicht leiser regulieren (was wir vom Schiff während der Nilkreuzfahrt gewöhnt waren). Aber man konnte trotzdem gut schlafen. Die Zimmer sind wirklich sehr geräumig und sehr sauer. Auch das Bad ist sehr schön mit der Regendusche und geräumig. Das Mobiliar ist gut und zweckmäßig mit einer kleinen Sitzecke auch sehr geschmackvoll. Der Safe im Schrank ist zwar nicht groß, aber einfach zu bedienen. Vermisst habe ich bei einem 5 Sterne-Haus allerdings einen Kaffee-bzw. Teebereiter (bin ich aus Asien gewöhnt) Es war auch schade, dass es nur 2 deutsche TV-Sender gibt, so hatte man die Möglichkeit, die Deutsche Elf bei der WM auf arabisch oder englisch zu verfolgen.
Tipps & Empfehlung
Ein Tipp für Surfer: Da die Kosten im Stella etwas höher sind als im Azur, sollten Surfer die All-Inclusive-Bänder vorübergehend ab machen und im Azur surfen gehen (dort gibt es keine Bänder). Die beste Reisezeit für Nilkreuzfahrten oder Badeurlaub ist natürlich, wenn es nicht so heiß ist, aber bei einem Preis von rund 650 Eur pro Person für 2 Wochen All Inclusive im Hotel und Vollpension auf dem Schiff war uns das egal, da wir eh die Ausflüge bei der Kreuzfahrt schon mehrmals gemacht hatten und unsere Zeit selbst gestalten konnten. Die anderen mussten schon aufgrund der Tageshitze teilweise zwischen 3.00 und 4.00 aufstehen, um einen Tempel zu besuchen. Fazit: Alles bestens und wem die Hitze nicht so viel ausmacht, ist hier sehr gut aufgehoben.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers zauberfee1004
von Matthia...2010-06-014
Alter 46-50


Registriert seit 28.11.06
Gesamtbewertung
4.8 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Standard
Mit Ausblick:
zum Garten
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im Juni 10
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
Keine Angaben
Aufrufe:
958
Hilfreich:
11 von 28 Lesern (39%)

Werbung

Beliebteste Hotels Ägypten

Hurghada, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Strand, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, schöner Pool
Safaga, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Größe der Zimmer
Marsa Alam, Marsa Alam/El Quseir
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Soma Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, VP
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, VP
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, Nähe zum Strand, freundliches Personal, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out
Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
5 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Größe der Zimmer, Familienfreundlichkeit, kompetentes Personal, Sauberkeit im Zimmer
Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: freundliches Personal, Familienfreundlichkeit, Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, Kinderfreundlichkeit, Sport- und Freizeitangebot im Hotel
Marsa Alam, Marsa Alam/El Quseir
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: freundliches Personal, Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer
Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Restaurant, gute Zimmerausstattung, guter Check-In/Check-Out, kompetentes Personal
Hurghada, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Kinderfreundlichkeit, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, Größe der Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse
Makadi Bay, Hurghada/Safaga
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Größe der Zimmer, guter Check-In/Check-Out, gute Zimmerausstattung, kompetentes Personal
Mehr beliebte Hotels