Hotel Puri ManggaHotel Puri Mangga

Jl. Dewi Sri Desa Kayu Putih Buleleng 81161 Lovina
Hotel Puri Mangga

Hotelbewertungen Hotel Puri Mangga Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Hotel Puri Mangga

Entspannung mit Blick auf Meer und Reisfelder

Hotel allgemein
6.0
Sonnen
5 Häuser in einer äußerst liebevoll gepflegten tropischen Gartenanlage. Am Pool gibt es genug Schattenplätze und ein nicht zu überbietender Blick auf das Meer und Reisfelder. Liegen und Sonnenschirme sind vorhanden. Jedes Haus hat andere Besonderheiten was Lage und Austattung betrifft. Das Frühstück ist inklusive und wird nach Wunsch frisch zubereitet. Während unseres Aufenthaltes waren nur in den ersten beiden Nächte weitere Gäste im Hotel.
Lage & Umgebung
5.0
Sonnen
Vom Flughafen Denpasar ist es eine 3,5 - 4 stündige Fahrt, die einmal quer über die Insel führt. Das kann man als eine Sightseeingtour geniessen, da man ja am Flughafen vom Fahrer abgeholt wird und nicht zu tun hat, als die Umgebung zu betrachten. In Lovina ist es etwa 3 Minuten Fahrt vom Hotel zum Ortszentrum, wo es alles gibt von Arzt, Bank, Massage, Supermarkt, Strand und viele sehr leckere Restaurants. Ausflüge sind sehr individuell auf die Wünsche des Einzelnen abgestimmt und auch wann man etwas machen möchte ist frei zu wählen. WIr haben unsere Erkundungen sehr genossen (Wasserfälle, Klöster, Schnorscheln, Delphintour) Um das Hotel ist ein ganz normales Dorf, in dem der balinesische Alltag abläuft. Auf unseren Sparziergängen haben wir nur freundliche und positive Menschen getroffen und wurden herzlich aufgenommen.
Service
6.0
Sonnen
Alle im Hotel sind sehr aufmerksam, Wünsche werden sofort erledigt, obwohl man nur wenig Wünsche haben kann, da es schon sehr paradisisch ist. Wir bekamen immer Zusatzpooltücher, die Zimmer wurden liebevoll mit frischen Blumen dekoriert und auch die Luftmatrazen für den Pool waren jeden Morgen frisch aufgepumpt und warteten schon auf uns.
Gastronomie
5.0
Sonnen
Das Frühstück ist aus 4 Kombinationen wählbar: Reis oder Nudeln (balinesisch), Eier, Speck und Brot mit Marmeladen oder versch. Pfannkuchen. Dazu immer frisches Obst und frische Säfte und Kaffe oder Tee. All das egal wann im Restaurant/Lobbybereich mit einem wirklich sehr schönen Blick über die Bucht. Das Dinner ist auch sehr zu empfehlen, man wählt am Nachmittag und dann wird am Abend frisch zubereitet. Die Tische sind liebvoll gedeckt und man wird sehr aufmerksam aber nicht aufdringlich umsorgt. Wir haben mal im Hotel mal im Ort gegessen, um auch mal andere Leute zu sehen nach den sehr ruhigen Tagen im Hotel allein. Im Ort sind sehr zu empfehlen: Sea Breeze am Strand direkt (Livemusik, Grillfisch und -fleisch, Sonnenuntergang), Papagallo (wenn mal Pizza sein soll) oder das Kakadua (alles gut). Den Abend haben wir immer mit einem Cafe und Lassie im organic-Cafe beendet, bevor uns das Shuttle wieder in unser ruhiges Paradies zurückgebracht hat. Es gibt in fast allen Bars uns Restaurants Livemusik, da kann man je nach Musik-Geschmack wählen. Preise sind alle moderat, wie schon von anderen erwähnt. Am Abend kommt man mit allem für 2 mit 20 Euro locker hin.
Sport, Pool & Unterhaltung
5.0
Sonnen
Ruhe und tropische Geräuschkulisse bzw. Musik vom Hindukloster ist alles was tagsüber im Hotel vorherrscht. Keine Animation! Wir haben die Wolken beobachtet, in Ruhe gelesen oder mal gemeinsam einem Hörbuch gelauscht. Die Masage ist göttlich, allein schon der offene Bereich zum Wald hin, wo der Spa liegt ist toll. In Lovina kann man sehr schön an einem noch intakten Riff schnorcheln oder auch tauchen. In der Lobby stehen DVD's und Bücher zum ausleihen. Wir haben am Abend immer einen Film angesehen, ganz entspannt auf unserem Himmelbett, während draussen das nächtl. Gewitter tobte.
Zimmer
6.0
Sonnen
Unser Haus - das Palmemhaus- hatte einen fantastischen Meerblick sowohl vom Himmelbett aus, als auch von der riesigen Terasse ( 2 bequeme Sessel, Tisch und ein gigantisches Daybett). Im Haus ist alles da, was das Herz begehrt: Wasserkocher, Tee, tgl. frische exotische Früchte, Fön, Badezubehör, Klima (es reicht sie abend auf 26 Grad einzustellen). Leider gibt es keine Fliegenitter, sonst könnte man siche rmit offenen Fenster / Türen schlafen. Es gibt wenig Mücken, da regelmäßig genebelt wird aber Stiche hat man schon ohne Insektenabwehrschutz. Die Dusche und WC im nicht einsehbaren Garten sind einfach nur schön und zudem sehr praktisch, da der Dampf vom Duschen nicht ins Haus kommt.
Tipps & Empfehlung
W-Lan kostenlos. Telefonieren mussten wir nicht, alles per mail erledigt. Im Februar/März war noch Regenzeit, das heisst, dass es nur 34 Grad oder so ist, aber es fast jede Nacht gewittert - ein eindrucksvolles Spektakel. Unbedingt Ausflüge machen, auch wenn man wie wir schon die Insel bereist hat. Es ist immer wieder was neues zu entdecken. Einfach fragen, die Angestellten geben gerne Tipps. Restaurants austesten, jedes hat Gutes und Schlechtes.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers Geniesser und Entdecker
von Tom & Uta2011-02-014.5833333333333
Alter 41-45


Registriert seit 17.04.11
Fragen an Tom & Uta?
Gesamtbewertung
5.5 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Standard
Mit Ausblick:
zum Meer/See
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im Februar 11
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Wander- und Wellnessurlaub
Reiseveranstalter:
Keine Angaben
Aufrufe:
461
Hilfreich:
0 von 0 Lesern (0%)

Werbung

Dieses Hotel buchen – zum Schnäppchenpreis direkt bei HolidayCheck!

Beliebteste Hotels Indonesien

Sanur, Bali
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out
Nusa Dua, Bali
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung
Jimbaran, Bali
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe des Badezimmers, allgemeine Sauberkeit
Sanur, Bali
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Zimmer
Mehr beliebte Hotels