Radisson Blu Resort & Thalasso HammametRadisson Blu Resort & Thalasso Hammamet

Av, Hédi Nouira BP 26
Radisson Blu Resort & Thalasso Hammamet

Hotelbewertungen Radisson Blu Resort & Thalasso Hammamet Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Radisson Blu Resort & Thalasso Hammamet

Schöner Urlaub im Riu Park El Kebir

Hotel allgemein
6.0
Sonnen
Das Hotel verfügt über ein Haupthaus mit vielen Zimmern über der Lobby, diese war immer sauber und es gab genügend Sitzmöglichkeiten, da hier auch eine Bar war. Rauchen war auch drinnen erlaubt, es gibt aber auch einen großen Nichtraucherbereich und 2 Terassen zum draußen sitzen. Insgesamt war die Anlage sehr sauber, tändig wurde überall geputzt. Das All Inclusive-Angebot war gut und völlig ausreichend. Die meisten Gäste waren Engländer, Franzosen und Deutsche. Sehr viele Rentner, sehr wenige Familien und einige junge Paare.
Lage & Umgebung
6.0
Sonnen
Die Transferzeit vom Flughafen Monastir betägt ca. 2 Stunden. Nach Hammamet kann man problemlos zu Fuß gehen am Stand entlang oder an der Straße entlang, oder Taxi fahren für 3 Dinar (nicht mal 2 Euro). Hammamet ist eine typische Touristenstadt, an jeder Ecke wird man angesprochen, manchmal etwas aufdringlich. Jeder will hier Trinkgeld und man muss viel handeln, so kann man den Preis um mindestens die Hälfte drücken. Die Medina von Hammamet lohnt sich anzuschauen (alles blau und Weiss), doch auch hier wollen Händler an jeder Ecke was verkaufen. Mit einem Mietwagen (wir haben 90 Dinar für 24 Stunden über Tui bezahlt) haben wir einen Ausflug nach Tunis gemacht. Tanken ist hier sehr billig, ca 65 Cent/Liter. Achtung: Mietwagen bekommt man fast leer, also nicht voll tanken. Nach Tunis hin und zurück reicht für 20 Dinar tanken locker. Eine Quad-Tour zu machen lohnt sich, kostet 60 Dinar für 2 Stunden. Man fährt in einem abgelegenen Gebiet über Sanddünen und durch die Wildnis. Dann haben wir noch eine Katamarantour an der Küste entlang gemacht, auch für 60 Dinar, halber Tag. Wenn es richtig heiss ist, echt empfehlenswert.
Service
6.0
Sonnen
Das Personal ist sehr freundlich, spricht aber nur wenig deutsch. Mit etwas Trinkgeld noch freundlicher. An den Bars wurde man immer schnell bedient. Die Zimmermädchen waren super und haben immer schön dekoriert mit Blüten und sogar die private Kleidung zusammengelegt. Im Restaurant wurde meist schnell das benutzte Geschirr abgeräumt. Auch hier war immer alles sauber eingedeckt und schön hergerichtet. An der Rezeption sind alle super freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie
5.0
Sonnen
Es gibt 1 Hauptrestaurant mit Büffet . Für das Abendessen gibt es 2 Essenszeiten und einen festen Tisch, den man am ersten Tag zugewiesen bekommt. Bei Frühstück und Mittagessen ist der Tisch und die Uhrzeit frei wählbar. Es gibt ein Langschläferfrühstück an der Snackbar mit weniger Auswahl. Das normale Frühstück ist sehr gut, es gibt frisches Baguette, Brötchen, verschiedene Gebäckteile und Kuchen. Meist 2 bis 3 verschiedene Wurst- und Käsesorten, große Auswahl an Marmeladesorten, frisches Obst, verscheidene Joghurts, Trockenfrüchte, verschiedene Müslisorten. Eier gekocht, als Spieleier oder Rühreier, Bohnen, Speck, Würstchen und noch verschiedene deftige Speisen. Besonders toll am Frühstück, dass es jeden Tag frischen Crepes gab (auch nachmittags an der Snackbar). Zum Mittagessen gab es eine große Auswahl an frischen Salaten und verschiedenen Dressings. Als Hauptgerichte meist Standardessen, wie Pizza, Nudeln mit verschiedenen Saucen, Fleisch, Fisch, Aufläufe, Gemüse und vieles mehr, gute (sehr süße) Desserts. Ähnlich beim Abendessen, hier noch größe Auswahl an Fleisch/ Fisch/ Geflügel, leider nur alle Speisen sehr wenig bis gar nicht gewürzt. Nach ein paar Tagen stellt man fest, dass es doch sehr oft das gleiche gibt. Aber alles in allem total ok, da immer genug Auswahl besteht. Das Essen ist eher europäisch, aber es gibt auch landestypisches... Besonders zu empfehlen ist das tunesische Spezialitätenrestaurant ( am Tag davor reservieren). Hier sehr zuvorkommender Service.
Sport, Pool & Unterhaltung
5.0
Sonnen
Animation sehr schlecht, wenn man Cluburlaub (zb Aldiana, Robinson)gewohnt ist. Nur einheimische Animateure, die teilweise auch kein Deutsch sprechen. Man wird sogar beim Essen gestört, zu aufdringlich. Nur am Strand hatte man seine Ruhe, am Pool wurden ständig auf allen möglichen Sprachen Ansagen gemacht oder Pool-Spiele veranstaltet. Die Shows (haben nur immer kurz reingeschaut) waren schlecht und teilweise wurde sich über Gäste lustig gemacht, sehr unpassend und dann wurde auch hier alles immer nacheinander auf mehreren Sprachen wiederholt. Es gibt einen Volleyballplatz, Boddgia, Tischtennis, Bogenschießen, Billiard (für 2 Dinar)... Eine Disco gibt es im Hotel nicht, die letzte bar schließt um 01.00 Uhr. Es gibt einen Minimarkt im Hotel für Zeitung und Postkarten, Zigaretten (sind allerdings draußen viel billiger) und Chips... Die Pools sind sehr chlorhaltig, dafür ist der Strand umso schöner, es gab immer genug freie Liegen und Schirme und die Auflagen wuden sogar gebracht, super Service. Der Strand war immer sauber und das Wasser war super.
Zimmer
6.0
Sonnen
Wir bewohnten ein Bungalow (hatten wir nicht extra gebucht), War super, sehr groß mit Schlafzimmer, Bad mit Badewanne, Wohnzimmer mit großer Couch und kleiner Bar und zweites WC. Die Bungalows haben große Terassen mit Tisch und Stühlen und Liegen. Einen Safe gibt es im Zimmer ohne Gebühr. Alles war sehr sauber und gut erhalten. Also im Bungalow wohnen ist Top. Wir hatten 5055 und hatten es nahe zum Strand, Restaurant und Pool, also perfekt. Die Hotelzimmer haben keinen Wohnbereich.
Tipps & Empfehlung
Insgesamt ein super Urlaub für einen unschlagbaren Preis (330 Euo für eine Woche). Geld kann man im Hotel wechseln, aber zurücktauschen nur am Flughafen. Sehr zu empfehlen ist das Wellnesscenter, besonders gut ist die Relaxmassage, super Preis- Leistungsverhältnis im Vergleich zu Deutschland.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers dielena86
von Lena2010-05-014.75
Alter 19-25


Registriert seit 26.05.10
Fragen an Lena?
Gesamtbewertung
5.7 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Bewertetes Zimmer:
Bungalow
Mit Ausblick:
zum Meer/See
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im Mai 10
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
1 Woche
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
TUI
Aufrufe:
807
Hilfreich:
22 von 23 Lesern (96%)

Werbung

Beliebteste Hotels Tunesien

Nabeul, Monastir (Region)
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out
Nabeul, Monastir (Region)
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, Kinderfreundlichkeit, gute Zimmerausstattung, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal
Hammamet, Monastir (Region)
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out
Houmt Souk, Djerba
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Kinderfreundlichkeit, Familienfreundlichkeit, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, schöner Pool
Hammamet-Yasmine, Monastir (Region)
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Kinderfreundlichkeit, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, guter Check-In/Check-Out, Familienfreundlichkeit
Hammamet, Monastir (Region)
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: freundliches Personal, Familienfreundlichkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, Nähe zum Strand, guter Check-In/Check-Out, schöner Strand
Hammamet, Monastir (Region)
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, Sauberkeit im Restaurant, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer
Midoun, Djerba
Pauschal z.B.
7 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool
Midoun, Djerba
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Kinderfreundlichkeit, Familienfreundlichkeit
Mehr beliebte Hotels