Hotel MirabellHotel Mirabell

Falzebenstr. 39010 Hafling
Hotel Mirabell

Hotelbewertungen Hotel Mirabell Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Hotel Mirabell

Wie im Paradies

Hotel allgemein
6.0
Sonnen
Ruhiges Hotel in angenehmer Größe, 30 Zimmer, 3/4 Pension, Gäste aus Deutschland, der Schweiz, Luxemburg, Italien, überwiegend aus Deutschland. Schon beim Betreten des Hotels fühlten wir uns gleich wohl. Ob Empfangshalle mit angrenzendem Barbereich, Kaminzimmer, Speiseräume, Terrasse oder Wellnessbereich mit dem "Raum der Stille", alles ist äußerst geschmackvoll eingerichtet und gepflegt.
Lage & Umgebung
5.0
Sonnen
Das Hotel liegt in etwa 1500 Meter Höhe. Nach Meran fährt man mit dem Auto ca. 10 Minuten. Wir hatten eine Busfahrkarte, die 7 Tage gültig war. Der Preis hierfür betrug 7 Euro/Person. Nach Meran z.B. dauert die Fahrt ungefähr eine 1/2 Stunde. Ins Skigebiet Meran 2000 etwa 10 Minuten. Die Bushaltestelle befindet sich direkt neben dem Hotel (Richtung Meran). Unterhaltungsmöglichkeiten außerhalb des Hotels (z..B. Tanzlokal usw.) sind nicht vorhanden. Jedoch haben wir das in diesem Hotel überhaupt nicht vermisst, da wir uns jeden Abend mit anderen Hotelgästen an der Bar oder auf der Terrasse (mit Kamin) getroffen haben. Ausflugsmöglichkeiten gibt es sehr viele. Familie R. und die Dame an der Rezeption helfen gerne weiter. Jeden Morgen lagen am Frühstückstisch Vorschläge für Fahrten und Wanderungen usw. bereit. Außerdem bietet Herr R. geführte Wanderungen an, die sich großer Beliebtheit erfreuen.
Service
5.0
Sonnen
Das Personal ist ausnahmslos freundlich und zuvorkommend. Extrawünsche werden gerne und prompt erfüllt. Erstaunlich ist auf wie vielfältige Weise die Zimmermädchen die Betten herrichten können. Z.b. in Herzform, um nur eine Möglichkeit zu nennen.
Gastronomie
6.0
Sonnen
Das Frühstücksbüfett ist vielseitig. Es gibt u.a. frisches Obst, Säfte, auch zum Selbstpressen (mit Öl für die Karotten!), Kuchen und und und...... Sehr gut schmecken die direkt am Büfett für jeden Gast frisch zubereiteten (Zutaten frei wählbar) Spiegel- und Rühreier. Mittags gibt es von 13-14 Uhr einen kleinen Snack und Salat. Von 14-16 Uhr gibt es Kuchen und wer nichts Süßes möchte, kann Suppe oder Salat essen. Das absolute Highlight ist das Abendessen (ab 19 Uhr). Morgens beim Frühstück wählt man jeweils die gewünschte Vor- und Hauptspeise. Zuerst kann sich jeder am Salatbüfett bedienen. Danach wird die gewünschte Vorspeise, anschließend Hauptspeise und das Dessert serviert. Das Essen ist ausnahmslos sowohl optisch als auch geschmacklich ein Hochgenuss. Hervorzuheben sind das Dessertbüfett und der Grillabend auf der Panoramaterrasse. Nach dem Abendessen werden im Barbereich noch verschiedene Käsesorten (ebenfalls inkl.) aufgebaut. Es herrscht im gesamten Hotel eine ausgesprochen angenehme Atmosphäre. Wir haben uns rundum sehr wohl gefühlt.
Sport, Pool & Unterhaltung
6.0
Sonnen
Im Wellnessbereich gibt es drei verschiedene Saunen, Erlebnisduschen und wunderschöne Ruheräume. Ein Raum mit Wasserbetten und kuscheligen Decken und einen Raum mit einer ausreichenden Anzahl von bequemen Liegen. Mein absoluter Lieblingsplatz waren die Schwebeliegen mit einem fantastischen Ausblick auf den Naturbadeteich und die Berge. Was uns schon auf der Homepage des Hotels so faziniert hatte, nämlich der Naturbadeteich und der Liegenbereich, erwies sich auch in Wirklichkeit als traumhaft schön. Ein ganz besonderes Vergnügen bereitet das Schwimmen in dem beheizten Naturbadeteich, das muss man einfach geniessen. Direkt am Teich stehen viele schöne Liegen und Sonnenschirme bereit, u.a. auch dort eine Schwebeliege. Im Bereich vor dem Hallenbad gibt es ebenfalls eine ausreichende Anzahl an Liegen und Sonnenschirmen. Im Hallenbad stehen ebenfalls Liegen zur Verfügung.
Zimmer
5.0
Sonnen
Wir hatten die Junior-Suite s´Schmuckkastl gebucht. Die Suite liegt im 1. Stock direkt über der Terrasse mit einem atemberaubenden Blick über die Berge. Da der Balkon 35 qm groß ist und über Eck sowohl im Osten als auch im Süden liegt, kann man je nach Belieben in der Sonne oder auch im Schatten sitzen bzw. liegen. Der Balkon ist ausgestattet mit einem Tisch, zwei Stühlen und einer Liege. Die Suite ist 58 qm groß, verfügt über einen Wohn-Schlafbereich mit genügend Platz für Kleidung und Wäsche. Es gibt eine Sitzecke mit Eckbank, Tisch und Stühlen. Zusätzlich gibt es noch eine Couch, einen Sessel und einen kleinen Couchtisch. Im 2. Schlafzimmer (Kinderzimmer) gibt es zwei schmalere Betten, zwei kleinere Schränke und ein Nachttischchen. Im Eingangsbereich befindet sich die Küche, ausgestattet mit Hängeschränken, Spüle, 2 Herdplatten und Kühlschrank. Allerdings ist die Küche nicht eingerichtet, d.h. es gibt weder Teller, Tassen, Bestecke noch Töpfe. Außerdem steht in diesem Bereich noch ein großer Schrank für Jacken und Mäntel usw. und daneben gibt es ein kleines Schuhregal. Das Badezimmer ist sehr geräumig mit 2 Waschbecken, einem großen Spiegel, einem Kosmetikspiegel, einer großen Klarglas-Duschkabine und einem Bidet. Die Handtücher werden (wenn gewünscht) täglich gewechselt. Für jeden Gast liegt ein Bademantel bereit, außerdem gibt es eine große Pooltasche mit zwei großen Handtüchern darin.
Tipps & Empfehlung
Fazit: Wir haben traumhaft schöne 14 Tage im Hotel Mirabell verbracht. Danke an Familie R. und Team. Wir kommen sehr gerne wieder.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Bilder und Videos zu dieser Bewertung

Bild des Benutzers Bille 3010
von Sibylle...2010-06-014.5833333333333
Alter 51-55


Registriert seit 18.05.10
Fragen an Sibylle...?
Gesamtbewertung
5.5 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Bewertetes Zimmer:
Junior Suite
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im Juni 10
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Wander- und Wellnessurlaub
Reiseveranstalter:
Keine Angaben
Aufrufe:
638
Hilfreich:
2 von 2 Lesern (100%)

Werbung

Dieses Hotel buchen – zum Schnäppchenpreis direkt bei HolidayCheck!

Beliebteste Hotels Italien

St. Leonhard in Passeier/San Leonardo, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: freundliches Personal, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, Zustand des Hotels, Sauberkeit im Restaurant
Golfo Aranci, Sardinien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer
Naturns/Naturno, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant
St. Leonhard in Passeier/San Leonardo, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, HP
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out, Größe der Zimmer
Pineto, Adria
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Naturns/Naturno, Südtirol
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: freundliches Personal, schöner Pool, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung
Brenner, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer, kompetentes Personal
Naturns/Naturno, Südtirol
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, Sauberkeit im Restaurant
Orosei, Sardinien
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, abwechslungsreiches Essen, freundliches Personal, schöner Pool
Meransen/Maranza, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, HP
Gäste loben: kompetentes Personal, guter Check-In/Check-Out, schönes Restaurant, Zustand des Hotels, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant
Mehr beliebte Hotels