Hotel Gölmar BeachHotel Gölmar Beach

Kayabal Cad. No:67 İcmeler Marmaris

Hotelbewertungen Hotel Gölmar Beach Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Hotel Gölmar Beach

Ein gelungener Urlaub mit viel Abwechslung

Hotel allgemein
4.0
Sonnen
Das Hotel verfügt über sechs Stockwerke, die allesamt frontalen bzw. seitlichen Meerblick bieten. Dafür sorgt die U-Form, in deren Mitte sich der (nicht beheizte) Pool befindet. Das gefühlt 17 Grad kalte Wasser sorgt für echte Abkühlung in der 35 Grad warmen Septemberluft. Wir hatten ein Zimmer im obersten Stockwerk und damit einen herrlichen Blick über die Bucht von Marmaris. Die Sauberkeit des Hotels war im allgemeinen nicht zu beanstanden. Die öffentlichen Toiletten sind aber nach aller Kraft zu vermeiden!!! Die Gäste des Hotels hatten vorrangig drei Nationalitäten: Englisch, holländisch und deutsch. Die Engländer dominierten dabei vor den Holländern. Erst dann kamen die Deutschen. Und 90% davon befanden sich im Rentenalter. Der gesamte Ort Icmeler scheint aber ein Urlaubsparadies für Rentner zu sein. Aber die wissen auch zu feiern wie wir festgestellt haben. Neben dem Pool verfügt das Hotel über einen großen Speisesaal, der aber aussieht wie eine Werkskantine bei VW. Schön aber ist die baumumrankte Terrasse mit Meerblick. Da macht das Essen wirklich Spaß. So auch in dem weinumrankten A-la-carte-Restaurant mit integrierter Strandbar. Sehr gemütlich. Angeboten wird grundsätzlich Halbpension mit Frühstück und Abendessen in Buffetform. Für den Snack zwischendurch gibt es einen kleinen Laden, der einem Kiosk gleich zu setzen ist. Ein Frisör und ein hoteleigener Fotograf runden das Ganze ab. Ach nein, es gibt in den Katakomben sogar einen Masseur, der so ziemlich alles für angenehme Preise anbietet. Davon haben wir aber keinen Gebrauch gemacht.
Lage & Umgebung
6.0
Sonnen
Das Hotel liegt am Ende des Ortes Icmeler, direkt am kleinen Hafen, von dem aus man mit dem Boot entweder nach Marmaris oder auch auf eine Bade- oder Erlebnistour fahren kann. Der Dolmus-ZOB, also der Platz von dem die Kleinbusse Richtung Marmaris starten, liegt direkt vor dem Hotel, was zu Wasser und zu Lande absolut zentrale Lage bedeutet. Der Strand ist nur die Uferpromenade vom Hotel getrennt. Er besteht aus einem Sand-Kieselgemisch und fällt auf den ersten 5 Metern flach ab. Badeschuhe sind nicht nötig. Das Wasser ist klar, kann aber manchmal durch die Hafennähe über einen dünnen Film von Treibstoff verfügen. Der war aber sehr gering. In den Ort Icmeler gelangt man nach einem 5-10 minütigen Fussweg. Dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten und allerhand Kneipen und Restaurants. Die Musik wird überall voll aufgedreht, da jeder Laden der Lauteste sein möchte. Aber gegen Mitternacht ist Schluss und man kann gut schlafen. Geldautomaten befinden sich am Marktplatz. 5 an der Zahl sollten reichen. Sollte man nicht über den Reiseveranstalter eine der zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten buchen, kann man dies auch bei den vielen Anbietern im Ort und an der Promenade tun. Mr. Mehmet am Hafen ist auch gut für Bootstouren. Im Detail gibt es Bootstouren, Jeep-Safaris, Tauchtouren, Quad-Safaris und Ausflüge ins Landesinnere. Auf jeden Fall ein gutes Angebot.
Hier noch etwas Kritik: Sollte der Wind einmal vom Land herwehen, was in unserer Zeit nur an einem Vormittag der Fall war, muss man am Strand den unangenehmen Geruch des Bauernhofes auf der anderen Strassenseite ertragen;-(
Service
5.0
Sonnen
Das Hotelpersonal ist insgesamt sehr freundlich und vor allem schnell in der Bedienung. Am ersten Tag wurden unsere Koffer ins Zimmer gebracht und eine Erklärung der technischen Einrichtung erfolgte. Verständigen kann man sich aber vorrangig auf englisch. Deutsch konnte so gut wie keiner. Die Zimmerreinigung erfolgte jeden Tag. Gesehen haben wir die Dame aber nur einmal. Trinkgeld loszuwerden war gar nicht einfach, weil sie einfach nichts verstanden hat. Kann man aber auch in die überall aufgestellten Tippboxen stecken. Auf unsere Beschwerde bzgl. der dreckigen Handtücher wurde sofort reagiert. Innerhalb von 10 Minuten hatten wir neue. Mehr gab es unsererseits nicht zu beklagen. Ein Arzt ist täglich für eine Stunde im Hotel. Dort kann man seine Wehwechen verarzten lassen.
Gastronomie
4.0
Sonnen
Es gibt zwei Restaurants. Ein Restaurant indem das Frühstücksbuffet und das Buffet am Abend aufgeboten wird und ein a -la- Carte Restaurant am Strand. Das Essen im a-la-Carte Restaurant muß natürlich extra bezahlt werden. Hier kann man frühstücken, Mittag- und Abendessen. Am Strand ist immer ein Kellner unterwegs, bei dem man jederzeit etwas bestellen kann. Getränke, Eis oder Essen. Die Hamburger und die Pommes sahen sehr lecker aus, wir haben es allerdings nicht getestet. Beim a-la-Carte Restaurant befindet sich die Hotel-Bar. Hier kann man leckere Cocktails trinken oder Billiard spielen. Ist beides zu empfehlen. Das Frühstück im normalem Restaurant erinnert etwas an Jugendherberge. Es gibt Säfte, die an Quentsch erinnern, 2 Sorten Wurst und eine Sorte Käse, Marmelade, Nutella, Honig, mal gekochte Eier und mal Rührei, Früchte, Joghurt Müsli und nach unserem Geschmack ein ganz guten (Nes)Kaffee. Das Brot ist etwas merkwürdig. Teilweise löchriges Weißbrot und Weißbrot mit Körnern. Obwohl sehr viele Engländer da sind weder Bacon noch Toast, aber türkische Würstchen. Dafür süße Brötchen, die Qualität ist gut aber wenig Auswahl beim Frühstück. Dafür ist das Abendessen landestypisch und super. Das Essen war immer heiß, Hühnchen in allen möglichen Variationen und Rindfleisch, natürlich kein Schweinefleisch. Ein Salatbüffet und verschiedene Desserts und Kuchen, hier ist die Auswahl super. Allgemein ist das Restaurant sauber und hygienisch. Wir haben immer einen Tisch auf der schönen Terrasse gefunden, egal wann wir da waren. In der Türkei gibt es, egal wo fast immer Katzen die um Essen betteln, auch hier gibt es zwei, die Kellner scheuchen Sie weg, aber wenn Sie von den Gästen gefüttert werden, können die auch nichts machen. Uns haben die nicht gestört, wenn man Sie nicht füttert nerven die auch nicht. Für Kinder gibt es Kinderstühle. Die Getränkepreise sind gut, eine Cola kostet 1.60 Euro. Der Service ist schnell und gut, Teller werden zügig abgeräumt. wer eine weibliche Bedienung bevorzugt, Fehlanzeige, gibt es hier nicht, nur eine Dame die kassiert in beiden Restaurants, ist halt so in der Türkei.
Sport, Pool & Unterhaltung
4.0
Sonnen
Am hoteleigenen Strand gibt es immer freie Liegen mit Auflagen, die super bequem sind und der Strand ist sauber. Auch am hauseigenen Pool gibt es immer freie Liegen, wie bereits bemerkt ist dieser ziemlich kalt, aber man gewöhnt sich dran, es gibt auch zwei Rutschen. Der Pool wird täglich gereinigt. Für Kinder gibt es einen Minispielplatz und in der Mitte des Strandes ein aufgeblasenes Klettergerüst im Wasser, was aber irgendwie nach unserer Beobachtung nicht oft genutzt wurde. Das Hotel hat ein eigenes Boot für Ausflüge, was wir nicht genutzt haben, wir haben aber gehört, das der Ausflug löck war, holländisch für super. Animation gibt es zum Glück nicht aber einmal in der Woche einen türkischen Abend im Hotel, hier tritt u.a. eine Bauchtänzerin auf, Michael Jackson und weitere Acts. In der Stadt gibt es Discos, Bars, Karaoke-Bars und Restaurants. Das Restaurant- und Kneipen-Personal kämpft um jeden Gast, wenn man freundlich Nein sagt mit einer Begründung, wird dies aber meistens akzeptiert.
Zimmer
4.0
Sonnen
Das Zimmer war ausreichend groß und verfügt über einen normalen Röhrenfernseher (der bei uns aber kaum lief). Eine Klimaanlage und ein kleiner Kühlschrank waren vorhanden. Beide funktionierten gut, kosteten aber zusammen 8 Euro pro Tag extra! Klima 6 und Kühler 2. Die Klimaanlage erfüllte neben der Kühlung aber auch noch eine andere wichtige Aufgabe. Denn hinter dem Hotel befindet sich wohl der letzte verbliebene Bauernhof der gesamten Region. Und zwischen 4 und 6 Uhr morgens gibt der Hahn alles was er kann. Das Geräusch der Klimaanlage schafft er aber nicht;-) Der Hotelsafe schlägt übrigens nochmal mit 2 Euro pro Tag zu Buche. Jeden Tag wurde sauber gemacht und die Decken wurden zu Schmetterlingen gefaltet. Was das Bad angeht muss man aber doch ein wenig Kritik anmerken. Die Ablagemöglichkeiten waren viel zu klein, die Temperatur des Duschwassers war sehr schwierig einzustellen, die Wasserhähne in der Dusche ließen sich einfach abnehmen und die Handtücher waren trotz 2-tätigen Wechselrythmusses nicht so sauber wie wir es uns gewünscht hätten. Aber für ein 3-Sterne Hotel in der Türkei konnte man damit schon leben.
Tipps & Empfehlung
Postkarten unbedingt selber in den Postkasten werfen oder im Hotel abgeben. Wir haben einer blond-gefärbten Supermarkt-Besitzerin vertraut dieses zu tun und warten heute noch darauf das die Karten ankommen. Lieber Touren über den Reiseveranstalter buchen, da die privaten Anbieter es teilweise mit der Sicherheit nicht so genau nehmen. Der Kleinbus, der uns zu der Buggytour gefahren hat hatte defekte Bremsen, die quietschten wie nichts Gutes. Unser Trinkgeld für den Fahrer sollte dann für neue Bremsen angelegt werden. So früh wie möglich zum Frühstück gehen, dann ist das Brot noch ohne Löcher.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Bilder und Videos zu dieser Bewertung

Bild des Benutzers Jochen Lehnhart
von Jochen ...2011-09-013.75
Alter 36-40


Registriert seit 09.05.11
Fragen an Jochen ...?
Gesamtbewertung
4.5 von 6
Weiterempfehlung
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
Preis/Leistungsverhältnis
eher gut
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Standard
Mit Ausblick:
zum Meer/See
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im September 11
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
Aufrufe:
407
Hilfreich:
0 von 0 Lesern (0%)

Werbung

Beliebteste Hotels Türkei

Colakli, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, gute Zimmerausstattung, Familienfreundlichkeit
Side - Gündogdu, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, schöner Pool, Sauberkeit im Restaurant
Istanbul, Istanbul
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, schönes Restaurant, Größe der Zimmer
Side - Kumköy, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Lage für Ausflüge, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out
Side, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal
Side, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Nähe zum Strand, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit
Evrenseki, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Nähe zum Strand, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out, allgemeine Sauberkeit
Side - Sorgun, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, Kinderfreundlichkeit, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool
Evrenseki, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal, Zustand des Hotels, Nähe zum Strand, Sauberkeit im Zimmer
Belek, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI+
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sport- und Freizeitangebot im Hotel, gute Zimmerausstattung, Behindertenfreundlichkeit, Familienfreundlichkeit, leckeres Essen
Mehr beliebte Hotels

Von Urlaubern empfohlene Hotels in Icmeler