Hotel Emirates PalaceHotel Emirates Palace

West Corniche Road, Abu Dhabi

Hotelbewertungen Hotel Emirates Palace Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Hotel Emirates Palace

Traumhafte Flitterwochen in den Emiraten!

Hotel allgemein
6.0
Sonnen
Wie aus diversen TV Reportagen bekannt ist das Hotel ein Superlativ. Das mächtige Eingangstor und die Fassade ebenso, die Außenanlagen beeindrucken den ankommenden Besucher schon, wenn man das Hotel von weitem das erste Mal sieht. Das Hotel ist im arabischen Stil gebaut, es wurden viele hochwertige Materialen und Möbel verwendet- vieles ist vergoldet und alles noch eine Stufe prächtiger, als man es sich vorstellen kann. Es wird permanent geputzt und alles auf dem neusten Stand gehalten. Im Hotel gibt es viele Wegweiser, die einem zur Orientierung dienen, die Gestaltung läd zum Staunen ein, es ist alles sauber und ordentlich. In diesem Hotel gibt es neben den Touristen, Tagungsgäste, Politker, Geschäftsleute und viele unterschiedliche Nationalitäten, so dass es eine gute Mischung ist. An der Rezeption gibt es auch mehrere Mitarbeiterinnen, die deutsch sprechen. Im Hotel befinden sich kleine Boutiquen, eine Bank, eine Parfümerie, ein Souvenirgeschäft, ein Kunsthändler und auch Schmuckgeschäfte. Zudem gibt es einen Mietwagenverleih und einen Schalter von Etihad.
Lage & Umgebung
5.5
Sonnen
Das Hotel liegt an der Corniche, zwar weiter von der Innenstadt von Abu Dhabi als andere Hotels entfernt, dafür aber in der Nähe der Marina Mall, wo auch demnächst die „snowworld- Abu Dhabi“ eröffnet. Mit dem Taxi ist aber alles sehr gut zu erreichen. Leider liegt es circa 2 Kilometer von der wunderschönen Strandpromenade von Abu Dhabi entfernt, an der wir gerne Spazieren gegangen sind. Da diese Strecke im Sommer (42c) sehr anstrengend war, haben wir uns mit einem Taxi dorthin bringen lassen. Zum diesem Thema möchte ich in den Tipps noch einmal drauf zurückkommen. Die Transferzeit zum Flughafen betrug circa 20 Minuten.
Service
5.5
Sonnen
Die Mitarbeiter waren stets freundlich und zuvorkommend. Ein Jeder begrüßte uns zu sämtlichen Tageszeiten passend und das mindestens 5 Mal am Tag. Reservierungen für die Restaurants gingen schnell und freundlich. Ebenso die Beantwortung vieler Fragen, zum Beispiel zur Programmgestaltung. Die Guest Relation und der Concierge standen uns immer mit Rat und Tat zur Seite (Organisieren von Ausflügen, Absenden von Postkarten…). Auch ein T-Shirt, welches aus Versehen mit den Handtüchern in die Wäsche geraten war, wurde innerhalb von 24 Stunden gefunden, gereinigt und zurück in unser Zimmer gebracht, nachdem zwei Mitarbeiter gemeinsam mit uns unser Zimmer mehrfach durchsucht hatten. Mir war es schon peinlich, dass sich so ein Krisenstab um dieses Kleidungsstück gebildet hatte. Das Einchecken verlief sehr schnell und freundlich durch eine deutschsprachige Mitarbeiterin, welche sich auch zwischendurch telefonisch nach unserem Befinden erkundigte. Leider wurde beim Auschecken vergessen unser Gepäck abzuholen, was meiner Meinung nach in so einem Hotel nicht passieren darf. Wir schleppten es also selbst zur Rezeption. Im großen und ganzen kann man sagen, dass jedem Gast sehr viel gut geschultes Personal zur Verfügung stand. Das Personal sprach sehr gut englisch, ich weiß nicht, inwieweit Deutschkenntnisse vorhanden sind. Das Hotel bietet einen eigenen Taxiservice an. Dieser ist sehr praktisch, aber auch unheimlich teuer. Das Taxi hat einen Anfahrtspreis von 15 AED. Zum Vergleich ein „local taxi“ 2 AED. Zum Vergleich: Marina Mall im privaten Taxi (inkl. Trinkgeld) 25 AED, im „local taxi“ 5 AED. Hauseigenes Wasser und einige Softdrinks sind kostenlos in der Minibar. Jeden Abend wird das Zimmer hergerichtet. Zudem gibt es jeden Tag frisches Obst auf dem Zimmer und die Tageszeitung. Im ganzen Hotel besteht ein freier WLan Zugang. Am Pool werden kalte Handtücher, Melonenstücke oder Datteln gereicht (kostenlos).
Gastronomie
5.5
Sonnen
Das Essen ist wirklich exzellent und sehr abwechslungsreich. Das Nachtischbuffet im Le Vendôme ist einfach nur köstlich. Man erkennt, dass hochwertige Zutaten verwendet werden. Es wird sogar Alkohol und Schweinefleisch angeboten. Im Hotel gibt es verschiedene Restaurants (Italiener, Libanese…), als Hausgast verfügt man über einen Gutschein von 100 AED, die einem bei einem Essen in einem Hausrestaurant angerechnet werden. Zusätzlich gibt es ein Cafe und Bars. Die Getränke und die Speisen wurden schön dekoriert serviert. Man aß von einem hochwertigen Geschirr mit auf Hochglanz poliertem Silberbesteck. Zu bemängeln gibt es im Grunde nur zwei Dinge: 1. Die Preisleistung für die Getränke (21 AED für eine 0, 33 ml Cola, was circa 4 Euro entspricht, ein Weizenbier kostet circa 8 Euro). 2. Obwohl das Hotel den Kleidungsstil „Smart Casual“ angibt, lässt es Gäste in den Speisesaal, die sich nicht entsprechend kleiden. Ich finde es nicht angemessen in so einem Hotel mit Jeans, Flip-Flops und T-Shirt in ein Restaurant zu gehen. Es ist schade, dass die Kleiderordnung nicht durchgesetzt wird.
Sport, Pool & Unterhaltung
6.0
Sonnen
Das Hotel verfügt über 2 Pools, einen Abenteuer Pool und einen Erholungspool. Wir waren eigentlich nur im Abenteuerpool. Dort gibt es 2 Wasserrutschen, eine Gegenstromanlage, Wasserfälle und Spielgeräte im Wasser. Leider ist er nur knapp 90 cm tief. Zum richtigen Schwimmen muss man in den anderen Pool an der Ostseite des Hotels. Dort ist der Pool 2 Meter tief, aber viel langweiliger. Dort gibt es auch einen Jacuzzi. Man braucht nicht den weiten Weg zum Pool gehen, man wird mit Club Cars zum gewünschten Pool gefahren. Es gibt jeweils eine Haltestation am West- und am Ostflügel. Die Pools waren sehr sauber. Die Liegen waren sehr bequem (sowohl am Pool als auch am Meer). Das Meer war uns im Gegensatz zum Pool zu warm, so dass wir diesen bevorzugten. Am Meer konnte man sich beim Bademeister nach Wassersportmöglichkeiten erkundigen. Ebenso wurde für jeden Tag ein Programm angeboten. Details konnte man am Brett entnehmen oder direkt im Hotel unter einer bestimmten Nummer anrufen. Es gibt einen Kinderpool und auch einen Spielplatz. Die Hotelmitarbeiter erschienen mir ohnehin sehr kinderfreundlich. Es wird auch ein Schwimmkurs für Kinder angeboten. Im Westflügel gibt es einen Spa-Bereich und ein Fitness-Studio. Dieses haben wir jedoch nicht genutzt.
Zimmer
6.0
Sonnen
Im Vergleich zu einem 5 Sterne Hotel sind diese Zimmer auf jeden Fall einen Stern mehr wert. Es gibt ein wunderschönes riesiges Bad, einen 42’’ Fernseher (ZDF, ARD, DW, RTL II), riesige und auch sehr bequeme Betten. Die Kissenart darf vom Gast selbst gewählt werden. Zudem steht ein DVD-Player zur Verfügung. Man kann ebenfalls im Bad Musik hören. Im Bad gibt es vom Hotel alles, was man braucht: Dental Kit, Body Lotion, Rasierer, Föhn, Schminkspiegel, Kamm, Shampoo, Badegel…). Die Handtücher werden zweimal am Tag gewechselt. Man kann die Beleuchtung, Klimaanlage und den Fernseher komplett über eine „Fernbedienung“ bedienen. Die Zimmer sind sehr groß, ebenso der Balkon und in einem sehr guten Zustand. Die Kleiderschränke sind groß, ein Safe ist enthalten. Von unseren Nachbarn haben wir weder etwas gesehen noch gehört.
Tipps & Empfehlung
Beim Taxifahren kann man sparen: Lieber auf ein „Local taxi“ warten. Es gibt zwei Arten von „local taxis“ (gelbes Taxischild auf dem Dach). Diese starten bei 2, 60 oder 3 AED- je nach Größe des Autos. Die grünen Taxen kosten ebenfalls nur 2 AED. Alle günstigen Taxis dürfen jedoch nicht leer auf das Gelände fahren, da sie sonst den hauseigenen Taxiservice den Rang ablaufen würden. Man muss sich halt ein wenig gedulden, wir haben aber nie länger als 15 Minuten auf ein Taxi gewartet. Al Ain ist auf jeden Fall eine Reise wert. In den Emiraten kann man auch einiges auf eigene Faust planen. Meine Empfehlung eine Busfahrt nach Dubai mit dem Inter Emirates Bus (Hält an mehreren Stationen in Dubai, unter anderem Mall of the Emirates. Von da aus kann man sich ein Taxi nehmen und zum Burj al arab fahren oder man fährt mit dem Bus direkt in die Altstadt.) Dieser kostet pro Strecke 15 AED, circa 2, 80 Euro, da kommt kein Reiseveranstalter mit. Die Taxifahrer wissen genau, wo der Bus abfährt. Für Interessierte ein Link zum Fahrplan: (Es werden natürlich auch alle anderen Emirate angefahren) http://www. rta.ae/wpsv5/wps/portal/!ut/p/kcxml/04_Sj9SPykssy0xPLMnMz0vM0Y_QjzKLN4g3NnUHSYGZJkb6kWhijggRX4_83FT9IH1v_QD9gtzQiHJHR0UAl7hzAA!!/delta/base64xml/L3dJdyEvd0ZNQUFzQUMvNElVRS82XzBfMzVQ Das Essen kann man sich günstig in den Malls selbst organisieren, einen Dubai Stadtplan erhält man kostenlos beim Concierge. Da Handy-kosten dort sehr hoch sind bietet es sich an, über die bestehende Internetverbindung via Skype, Chat oder Internet-Telefon zu kommunizieren. Besucht die im Hotel befindliche Picasso-Ausstellung (kostenlos) und macht einen Termin mit der Guest Relation für eine kostenlose Führung zu den Suiten. Ansonsten darf man als „Normalsterblicher“ leider nicht mit den Fahrstühlen in die Kuppel fahren.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers CollchenK
von Nicole2008-08-014.8333333333333
Alter 26-30


Registriert seit 28.08.08
Fragen an Nicole?
Gesamtbewertung
5.8 von 6
Weiterempfehlung
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im August 08
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
Keine Angaben
Aufrufe:
1889
Hilfreich:
20 von 22 Lesern (91%)

Werbung

Beliebteste Hotels Vereinigte Arabische Emirate

Dubai, Dubai
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Zustand des Hotels, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer
Dubai, Dubai
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Zustand des Hotels, freundliches Personal, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung, gute Fremdsprachenkenntnisse
Abu Dhabi, Abu Dhabi
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Größe des Badezimmers, Größe der Zimmer
Abu Dhabi, Abu Dhabi
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Größe des Badezimmers, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Abu Dhabi, Abu Dhabi
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Fujairah, Fujairah
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Restaurant, Größe des Badezimmers
Dubai, Dubai
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Zustand des Hotels, Größe des Badezimmers, allgemeine Sauberkeit
Dubai, Dubai
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, Zustand des Hotels, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, freundliches Personal
Abu Dhabi, Abu Dhabi
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, Zustand des Hotels, Größe des Badezimmers
Dubai, Dubai
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, Größe der Zimmer, Zustand des Hotels, schöner Pool, abwechslungsreiches Essen
Mehr beliebte Hotels