Via Capri 49 – Baia di Porto Frailis 08048 Arbatax
Arbatax Park Resort Borgo Cala Moresca

Hotelbewertungen Arbatax Park Resort Borgo Cala Moresca Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Arbatax Park Resort Borgo Cala Moresca

Finger weg von FTI und Il Borgo Arbatax Resort

Hotel allgemein
2.0
Sonnen
Das Arbatax Resort auf Sardinien besteht aus mehreren Hotels. Eines davon ist das Il Borgo. Außen sehen die kleinen Dorfhäuschen sehr schön aus. Wir hatten ein DZ mit HP Plus für 14 Tage gebucht. Vorausgeschicktes Fazit: Sardinien ist super - vom Hotel Il Borgo kann man das nicht sagen.


Lage & Umgebung
5.0
Sonnen
Strände sehr schön, wenn auch steinig. Aber perfekt für´s Schnorcheln.
Sardinien ist von den Stränden her einfach super!!! Kristallklares Wasser!
Mietauto ein Muss!
Service
1.0
Sonnen
Schlecht!
1. Personal grüßt nicht!
2. Nur wenig ausgebildetes Restaurantpersonal - das wird vor allem zu Tisch deutlich: Vorzeitiges Abräumen. Art der Bedienung lässt auf ungelernte Kräfte schließen, die die Arbeit auch nicht gerade mit Begeisterung ausführen.
3. Vom Service wird viel versprochen (Reparatur des Miet-Safes sofort), aber wenig gehalten (Reparatur erst nach 2 Tagen)
4. Personal verstand kein Deutsch und zum Großteil auch kein Englisch. Diejenigen die Englisch verstehen, verstehen es plötzlich nicht mehr, wenn man als Gast ein Problem hat.
5. Es ist für uns völlig unüblich, das man für die Pooltücher eine KAUTION hinterlegen muss. Kosten 10 Euro! Man kann die Handtücher bei einem Aufenthalt von 14 Tagen nur 3x austauschen lassen. Wenn man es ein viertes Mal umtauschen will, dann muss man eine Gebühr von 5 Euro zahlen. EIN WITZ!!!
6. Es wurde von der FTI-Reiseleitung gesagt, dass wir unser Gepäck bei Abreise einfach vor die Tür stellen sollen. Es wird abgeholt. Die Realität sah dann so aus: Wir haben unser Gepäck selbst geschleppt.
7. Beim Transfer zum Flughafen hielt der Fahrer mit dem Kleinbus direkt vor uns. Sieg aber weder aus, noch machte er die Türen auf, noch war er mit dem Gepäck behilflich. Erst als ich und ein weiterer Gast lautstark und mit eindeutiger Gestik im zum Handeln aufforderte, setzte sich der Fahrer in Bewegung. Das Gepäck war nun drin - wir aber nicht und er schloss das Auto zu und ging einfach weg. Das wäre ja nicht so schlimm, aber leider HAT ES GEREGNET! Ohne Frühstück und durchnäst kamen wir am Flughafen an.
Gastronomie
1.0
Sonnen
1. Frühstück am Abreisetag trotz rechtzeitiger Anmeldung bei Reiseleitung und Hotelpersonal nicht erhalten. Wir mussten also bis zum Erreichen des Flughafens (11:00 Uhr) ohne Essen auskommen. Für Diabetiker wäre dieser Umstand gesundheitsgefährdend gewesen.
2. 2 Wochen das selbe Essen!!!
3. Zu wenig Auswahl: nur eine Fisch- und eine Fleischspeise. In jeder Jugendherberge in GER oder AUT bekommt man besseres Essen mit mehr Auswahl als in diesem Hotel. Nur das wir für die Reise um einiges mehr bezahlt haben als für einen Jugendherbergsaufenthalt.
4. faules Obst.
5. Obwohl im Reiseprospekt steht, dass auf traditionelle sardisch Küche gesetzt wird, haben wir nur 1x in 14 Tagen sardische Wurst/Käse bekommen. UNGLAUBLICH!
6. Salatbuffet eine Katatrophe! In 2 Wochen Aufenthalt ga es nur ein Mal frische Gurken. Es gab NIE frische Zwiebeln und frischen Paprika. Gemüse wie Möhren, Erbsen, Spinat usw. war eindeutig Dosenfutter!
7. Es gab NIE Fruchtsäfte zum Frühstück. Auch das Einfachste - Organgensaft - gab es NIE!!!
8. TOTALER WUCHER: Man kann nach Ausschreibung auch in die anderen Hotels des Resorts "TEILWEISE gegen einen Aufpreis" Essen gehen. Der Aufpreis ist nicht teilweise und auch nicht gering: Jegliches Essen in einem anderen Restaurant kostet 20 Euro ZUSÄTZLICH!!!
Da stellt sich die Frage: Hat man die HP nicht schon mit dem Reisepreis bezahlt!!!
Sport, Pool & Unterhaltung
5.0
Sonnen
Freizitangebote waren reichlich vorhanden. Die Animateure haben sich große Mühe gegeben, jedoch schien das Verhältnis Hotelleitung und Animateure auch nicht gerade das Beste zu sein.
Schwimmer-Pool verdreckt. Haupt-Pool in Ordnung.
Zimmer
1.0
Sonnen
Chaos pur!!!
1. Klimaanlage steht 40cm neben dem Bett. Aufgrund der Nähe zum Bett und der Lautstärke kann man das Schlafen mit Klimaanlage vergessen. Folge: Die Nacht ist 4 Uhr morgens beendet, da dann 29 Grad im Zimmer sind. Bei durchweg eingeschalteter Klimaanlage (Ohrenstöpsel!) würde übrigens Erkältungsgefahr bestehen, denn die Klimaanlage ist nicht regelbar, sondern nur ein- oder ausschaltbar. Also entweder Warm oder Polarfrost!
2. Schimmel im Bad in den Fliesenfugen.
3. Badlüfter ist so laut, dass man nachts sogar die Badlüfter benachbarter Häuschen hört. Der Badlüfter geht sofort automatisch an, wenn man das Badlicht einschaltet. Wenn ein Nachbar also nachts das WC besucht, steht man im Bett.
4. In einem DZ hatten wir nur 1 Stuhl. Eine weitere Sitzgelegenheit - wie z.B. Sofa/Sessel gab es nicht!
5. Sat-TV gab es nicht. Es gab nur eine terrestrische aktive Zimmerantenne mit der sich auch nach langer Einstellung kein einziges TV-Programm störungsfrei empfangen ließ.
6. Miet-Safe im DZ war bei Ankunft verschlossen. Wir haben das bei Rezeption und Reiseleitung bemängelt. Wir mussten 2 Tage unsere gesamte Reisekasse mit uns herumtragen.
7. Das Zimmer war nach insgesamt 8 Urlauben im Mittelmeerraum in verschiedenen Ländern das absolut kleinste und dunkelste, was wir je hatten.
8. De Lüfter im Bad bringt die nasse Luft nicht nach außen, sondern jagt sie nur durch einen Filter - die Luft kommt hinten wieder raus. Resultat: Es ist unmöglich, die Nässe aus dem Bad zu bekommen.
Tipps & Empfehlung
NICHT bei FTI buchen!
NICHT ins Il Borgo fahren!

Viel bezahlen für wenig Leistung! Das ist das Programm dieses Reiseanbieters:

Trotz fristgemäßer Vor-Ort-Mängelanzeige und fristgemäßer Forderung auf Minderung des Reisepreises hielt es FTI nicht für nötig, auf unsere normalen Forderungen, die sich noch unterhalb des Standards (Frankfurter Tabelle) bewegen, einzugehen.
Stattdessen versuchte FTI die von uns angezeigten nichterbrachten und mangelhaften Leistungen (von uns durch Zeugen und Fotos belegt) zu relativieren. Man unterstellte uns, wir hätte nie eine Vor-Ort-Mängelanzeige gemacht, obwohl eine Kopie des Originals dem Schreiben beigelegt war. Der Antwortbrief von FTI auf unsere Forderung auf Minderung des Reisepreises ist ein Fall für die TV-Sendung WISO!!!
Auch ein Beschwerdebrief an den FTI-Geschäftsführer Dietmar G. blieb bis jetzt unbeantwortet.
Wer so mit sinen Kunden umgeht, braucht sich nicht wundern, wenn er bald keine mehr hat!
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
von Andi2011-08-012.0833333333333
Alter 31-35


Noch nicht registriert
Fragen an Andi?
Gesamtbewertung
2.5 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr schlecht
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Standard
Hotelsterne waren berechtigt:
Nein, schlechter
Entsprach Reisekatalog:
Nein, schlechter
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im August 11
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
FTI
Aufrufe:
3878
Hilfreich:
1 von 1 Lesern (100%)

Werbung

Beliebteste Hotels Italien

Marling/Marlengo, Südtirol
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Zustand des Hotels
Venedig, Venetien (Venedig)
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Naturns/Naturno, Südtirol
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, schöner Pool, Familienfreundlichkeit
St. Leonhard in Passeier/San Leonardo, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: Zustand des Hotels, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Restaurant, kompetentes Personal
St. Martin in Passeier, Südtirol
Pauschal z.B.
7 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, schöner Pool
Pineto, Adria
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, schöner Pool, Nähe zum Strand, Sauberkeit im Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer
St. Leonhard in Passeier/San Leonardo, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
4 Tage, ÜF
Gäste loben: freundliches Personal, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, Zustand des Hotels, Sauberkeit im Restaurant
Sexten/Sesto, Südtirol
Pauschal z.B.
7 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Zustand des Hotels, leckeres Essen, abwechslungsreiches Essen, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, Größe des Badezimmers
Dorf Tirol/Tirolo, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Restaurant, schönes Restaurant
Golfo Aranci, Sardinien
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, Familienfreundlichkeit, Sauberkeit im Zimmer
Mehr beliebte Hotels

Von Urlaubern empfohlene Hotels in Arbatax