Eifel

Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

3 Hotels für Geschäftsreisen Eifel

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Hotel Pullman Aachen Quellenhof
5.3
Sonnen
87% Weiterempfehlung
Gäste loben: leckeres Essen, Sauberkeit im Restaurant, schöner Pool
Eigene Anreise z.B.
26.04.14 bis 27.04.14
1 Tag
Preis pro Person

Hotel Krupp
5.6
Sonnen
98% Weiterempfehlung
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Restaurant
Eigene Anreise z.B.
26.04.14 bis 27.04.14
1 Tag
Preis pro Person

Hotel Weidenbrück
4.9
Sonnen
76% Weiterempfehlung
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer
Eigene Anreise z.B.
26.04.14 bis 27.04.14
1 Tag
Preis pro Person

Nichts passendes gefunden? Alle meine Eingaben zurücksetzen

Urlaubsregion Eifel


Wissenswertes

Die Eifel stellt ein Mittelgebirge dar, welches sich im Westen und Südwesten Deutschlands sowie zu kleinen Teilen in Belgien und Luxemburg befindet. Sie gehört zum Rheinischen Schiefergebirge und weist eine Gesamtfläche von rund 5.300 km² auf. Die höchste Erhebung stellt die Hohe Acht mit 747 Metern dar. Neben Deutsch werden im Eifelraum auch Französisch und Luxemburgisch gesprochen. Die beste Jahreszeit für einen Urlaub ist der Sommer, doch hat man ganzjährig die Möglichkeit, in der Eifel Urlaub zu machen. Zu den größten Städten in der Eifel gehören Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bitburg, Mechernich und Meckenheim. Die größten Städte nahe der Eifel sind Bonn und Aachen. Die Infrastruktur gilt in den meisten Eifelregionen als gut. So ist das Mittelgebirge fast vollständig mit Schienen ausgestattet.

Einkaufen und Genießen

Überall in den Eifelstädten findet man gute Einkaufsmöglichkeiten vor, insbesondere in Bitburg und Bad Neuenahr. Hier wie dort gibt es auch einige schmucke Souvenirläden. Im Einzelhandel kann man etwa den Eifelwein, das über die deutschen Landesgrenzen hinaus bekannte Bier Bitburger sowie Schiefer- und Gipsfiguren erwerben.

Freizeit und Erlebnis

Die Eifel ist u. a. für den Nürburgring bekannt. Auf diesem findet alle zwei Jahre der Große Preis von Deutschland, ein Formel-1-Rennen, statt. Auch der AvD-Oldtimer-Grand-Prix sowie Rock am Ring, das größte deutsche Rockfestival auf Open-Air-Niveau, sind Veranstaltungen, die auf dem Gelände jährlich organisiert werden. Die Eifel ist zudem ein beliebtes Ausflugsziel für Kletterer, Wanderer und Radfahrer. Auch Angler und Wassersportler kommen hierher, um etwa in den Seen oder reißenden Flüssen, wie dem Rursee und der Sauer, ihrem Lieblingshobby nachzugehen.

Sehenswertes

In der Eifel kann man zahlreiche Sehenswürdigkeiten bestaunen. Hierzu gehören die imposante Nürburg, die sich auf einer Höhe von 678 Metern befindet, die prachtvolle Burg Eltz und die Eishöhlen der Vulkaneifel sowie der Adler- und Wolfspark Kasselburg. Auch das Diana-Denkmal in Bollendorf und der Kalvarienberg in Prüm sind sehr sehenswert.